WIE GEHT ES WEITER ?

Verehrte Gäste,

sämtlich Veranstaltungen bis Ende Juni 2021 wurden verschoben auf die unten gelisteten Termine. Regulär planen wir wieder im September Veranstaltungen in der KÄS!

 Wann genau der Ausweichtermin sein wird, werden wir Ihnen nach Klärung mit der Künsterseite schnellstmöglich auf unserer Webseite www.diekaes.de unter AKTUELLES kommunizieren.

 

Für den Fall, dass Sie beim Ticketerwerb an einer Vorverkaufsstelle keine Daten hinterlassen haben, bitten wir Sie, diese uns sodann per Mail auf info@diekaes.de mitzuteilen! Ansonsten ist die Zuordnung und Kontaktaufnahme nicht möglich.
Vielen Dank für Ihr Verständnis, bleiben Sie gesund und bis bald!
Ihr KÄS-TEAM

DIE KÄS IST im LOCK-DOWN unregelmäßig besetzt

Telefonnummer:

069 – 550 736

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das KÄS-Büro im lock-down unregelmäßig besetzt ist. Gerne können Sie uns per Mail kontaktieren: info@diekaes.de

HINWEISE:

Eine Auflistung der abgesagten bzw. verschobenen Veranstaltungen finden Sie auf „AKTUELLES“

 Wir brauchen Ihre Unterstützung

Liebe Besucher,

in der KÄS wollen wir Sie normalerweise mit Lachen anstecken. Ein Theater lebt vor allem davon, dass Sie Karten für unsere Vorstellungen kaufen, und wir Sie dafür mit intelligentem, komischen, politischen Kabarett unterhalten. Die KÄS finanziert sich Einnahmen, die nun wegfallen. Es ist daher akut in seiner Existenz bedroht und auf finanzielle Hilfe dringend angewiesen.

Bitte unterstützen Sie die KÄS, in dem Sie auf das folgende Konto spenden! Gerne lassen wir auf Wunsch eine Spendenquittung zukommen, wenn Sie uns die Kontaktdaten im Verwendungszweck mitteilen.

Empfänger: die KÄS

IBAN: DE52 5005 0201 0200 5710 52

BIC: HELADEF1822