KÄS-PROGRAMM September 2021 bis Januar 2022

(per klick PDF-Datei (ca.10 MB) runterladen und ganz in Ruhe stöbern)

AKTUELLE VERSCHIEBUNGEN

Liebe Gäste,

Es kommt immer wieder zu Verschiebungen, oder gar Ausfällen. Nachfolgend sind die aktuellen Informationen aufgeführt. Die komplette Liste finden Sie unter AKTUELLES

— 28.9.2021  Patrick Salmen — erkrankt, verschoben, Nachholtermin noch zu klären

— 29.9.2021  Timo Wopp  — verschoben auf 2.2.2022 / 20 Uhr

— 30.9.2021  Bademeister Schaluppke — verschoben auf 24.4.2022 / 20 Uhr

— 1.10.2021  Martina Schwarzmann  — verschoben, Nachholtermin noch zu klären

—  2.10.2021  Gernot Voltz  — verschoben, Nachholtermin noch zu klären

—  7.10.2021 Costa Meronianakis  — verschoben auf 20.11.2021 / 20 Uhr

—  10.10.2021 Daniel Helfrich  — verschoben auf 7.5.2022 / 20 Uhr

—  12.10.2021 C. Heiland  — verschoben, Nachholtermin noch zu klären

—  14.10.2021 Olaf Bossi  — verschoben auf 2.6.2022 / 20 Uhr

—  16.10.2021 Thorsten Bär  — verschoben, Nachholtermin noch zu klären

—  17.10.2021 Roberto Capitoni  — verschoben 10.3.2022 / 20 Uhr

Aktuelles

2G-Regel ab 11. Oktober 2021

Liebe Gäste,
dieKÄS hat sich dazu entschieden, zu Ihrem Schutz ab 11. Oktober 2021 die 2G-Regel einzuführen. Wir freuen uns sehr, dass damit ein Stück Normalität zurückkehrt.
Oberste Priorität hat jedoch, dass Sie sich bei uns wohl und sicher fühlen, um Kleinkunst, Kabarett und Comedy wieder in vollen Zügen genießen zu können.
Was bedeutet „2G“?
Einlass zu unseren Veranstaltungen kann nur Personen mit vollständigem Impfschutz (14 Tage nach Zweitimpfung bzw. Erstimpfung je nach Impfstoff) oder genesenen Personen (Genesung innerhalb der letzten 6 Monate) gewährt werden. Bitte halten Sie Ihren Nachweis bereit und zeigen Sie diesen bei Einlass unaufgefordert vor. Danke!
Auch unser Personal und auftretende Künstler sind immunisiert.
Nicht immunisierte Personen dürfen/können Ihre Karten gerne bei dem jeweiligen Vorverkauf, wo die Karten erworben wurden, rückabwickeln.
Hinweise: 
—  Bei der Bestuhlung im Saal müssen keine Abstandsregeln mehr eingehalten werden.
—  Das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung ist optional.
—  Ihre Kontaktdaten werden über die LUCA -App erfasst.
—  Für Personen ohne App stellen wir natürlich weiterhin Kontakterfassungsbögen zur Verfügung.
—  Wir bitten Sie, die allgemein bekannten Hygienemaßnahmen einzuhalten und nicht zu erscheinen, wenn Sie sich krank fühlen.
—  Beachten Sie auch, dass für einen regelmäßigen Luftaustausch die Lüftung in Betrieb ist.
Wir bitten auch Sie auf Ihren Gesundheitszustand zu achten und bei Krankheitssymptomen schnell zu reagieren, bzw. sich zurückzunehmen, um zum Wohle aller keine unnötige Gefahr zu laufen.
Die Karten behalten die Gültigkeit und können (vor Veranstaltungsbeginn) in einen Covid-19-Gutschein umgetauscht werden.

DIE KÄS IST WIEDER AM START !!

Telefonnummer:

069 – 550 736

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das KÄS-Büro unregelmäßig besetzt ist. Gerne können Sie uns per Mail kontaktieren: info@diekaes.de

HINWEISE:

Eine Auflistung der abgesagten bzw. verschobenen Veranstaltungen finden Sie auf „AKTUELLES“

 Wir brauchen Ihre Unterstützung

Liebe Besucher,

in der KÄS wollen wir Sie normalerweise mit Lachen anstecken. Ein Theater lebt vor allem davon, dass Sie Karten für unsere Vorstellungen kaufen, und wir Sie dafür mit intelligentem, komischen, politischen Kabarett unterhalten. Die KÄS finanziert sich Einnahmen, die nun wegfallen. Es ist daher akut in seiner Existenz bedroht und auf finanzielle Hilfe dringend angewiesen.

Bitte unterstützen Sie die KÄS, in dem Sie auf das folgende Konto spenden! Gerne lassen wir auf Wunsch eine Spendenquittung zukommen, wenn Sie uns die Kontaktdaten im Verwendungszweck mitteilen.

Empfänger: die KÄS

IBAN: DE52 5005 0201 0200 5710 52

BIC: HELADEF1822